Shantel & Bucovina Club Orkestar

Popkultur // Artikel vom 12.07.2010

Unlängst wurde er bei der Einreise mit seiner Band in die Türkei verhaftet.

Wobei man hier nun nicht gleich wieder den möglichen EU-Beitritt der Türkei ins Spiel bringen muss. Vermutlich sah die Band, die bekanntlich unablässig auf Tour ist, einfach nur so verbollert aus, dass die Grenzer die Popikone, die Shantel in der Türkei tatsächlich ist, gar nicht erkannten.

Balkan-Party pur ist heute angesagt, wenn der DJ und Produzent mit seiner furiosen Bläsertruppe einmal mehr beim „Zeltival“ aufspielt. Shantel ist inzwischen „durch“ – sein Hit „Disko Partizani“ läuft bei Germanys Next Topmodel, er eröffnet die Festivals in Montreaux und Roskilde – und wird auch mühelos den Montagstermin beim „Zeltival“ im Nu ausverkaufen. -rw


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.