Shaunette Hildabrand Trio

Popkultur // Artikel vom 08.02.2019

Im Oktober dieses Jahres würde Anita O’Day 100 Jahre alt.

Das nimmt die US-Amerikanerin Shaunette Hildabrand zum Anlass, musikalisch über die Höhen und Tiefen von Jazz-Sängerinnen im Allgemeinen zu sinnieren. Begleitet wird sie dabei von Gitarrist Rolf Marx und Bassist Henning Gailing. „Sie bezaubert ihr Publikum mit fantastischen Liedern, einer bewegenden Stimme und einer überwältigenden Natürlichkeit“, schwärmt die Kritik. -er

Fr, 8.2., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.