Callejon

Popkultur // Artikel vom 08.02.2019

Callejon

Mit „Man spricht Deutsch“ haben die Düsseldorfer vor fünf Jahren der deutschen Musiklandschaft ihren Metal-Stempel aufgedrückt.

Jetzt kommt die Hip-Hop-Härte: Auf „Hartgeld im Club“ (VÖ: 4.1.) covern sich Callejon riffend und shoutend durch Tracks von Deichkind („Arbeit nervt“), Bonez MC & Raf Camora („Palmen aus Plastik“), Marteria („Kids – Zwei Finger an den Kopf“), K.I.Z. („Urlaub fürs Gehirn“) oder SXTN („Von Party zu Party“). Special Guest: Masken-Rapperin Antifuchs. -pat

Fr, 8.2., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.



Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Nach ihrem letzten KA-Gig 2015 in der Hackerei lassen sich die nimmertourmüden russischen Fuzz-Kracher aus Sankt Petersburg auch mal wieder in unseren Breitengraden blicken!





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Vor fünf Jahren hat Thorsten Willer die akustische Singer/Songwriter-Symbiose aus US-Rock und DE-Pop von Englisch auf Deutsch umgestellt.