Sights & Sounds...

Popkultur // Artikel vom 05.10.2009

...ist die Spielwiese von Comeback-Kid-Sänger Andrew Neufeld, auf der er mit ein paar Jungs von Sick City und Figure Four herumtollt.

Wie das Kinder eben so tun, machen sie dabei ordentlich Krach. Kommen dann noch bewusstseinserweiternde Drogen hinzu, wird’s richtig interessant: monolithischer Postpunk mit epischen Refrains und psychedelischen Stoner-Referenzen (ASG haben dieses Konzept allerdings schon seit geraumer Zeit perfektioniert).

Meneater aus Portugal vereinen Sludge/Crust-Riffs mit Stoner Rock und Ambient-Einflüssen. Außerdem mit dabei: die Karlsruher Newcomer Juvenalis. -mex


Di, 6.10., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.jubez.de
www.myspace.com/sightsandsounds

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...