Silent Movie 21

Popkultur // Artikel vom 23.07.2011

Kraus-Frink Percussion erstellte mit Gymnasiasten in einem Workshop mehrere kurze Stummfilmvertonungen, die ebenso zu hören sein werden wie eine Solobegleitung des renommierten Duos.

Der Film „Journey Into The Open“ wirft die Fragen „Was fasziniert an Neuer Musik und was reizt Musiker, sich mit zeitgenössischer Musik zu beschäftigen?“ auf.

Die Produktion des Vogl & Hentschel Filmatelier München wurde beim Beethovenfest Bonn und vom Deutschen Musikrat ausgezeichnet. -er

Sa, 23.7., 19.30 Uhr, Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Northlane

Popkultur // Tagestipp vom 17.12.2017

Seit dem 2015er Album „Node“ zeigt der Daumen bei den Australiern wieder nach oben.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...