Fathead - „Gotta Run“

Popkultur // Artikel vom 23.07.2011

Fathead aus Weiher bei Karlsruhe liefern auf ihrer neuen EP „Gotta Run“ hübsch-hippen Emo-Pop-Punk.

Der Opener „Can’t Let Go“ wartet mit nettem Mitsing-Refrain auf, „Feeling Better“ kommt trotz witziger Anleihen bei Green Days Monsterhit „Know Your Enemy“ nicht richtig aus dem Quark, die Midtempo-Nummer „The Question“ entwickelt beachtliche Durchschlagskraft und der Titeltrack besticht durch seine cool-melancholischen, „Social Distortion“-artigen Harmonien.

Als Farbtupfer gibt es noch eine Akustikversion von „Feeling Better“. Gesang, Instrumentenbeherrschung und Soundgewand der Fathead-Jungs sind professionell, allein dem Songwriting fehlt noch der Popfaktor der ganz großen Ami-Vorbilder. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...