Sion Hill

Popkultur // Artikel vom 25.10.2017

Vor kurzem war er noch Support von Pete Doherty.

Jetzt geht der irische Singer/Songwriter Nathan Johnston auf seine erste eigene Headline-Tour. Unter dem Künstlernamen Sion Hill, einer Hommage an seine Heimatstadt Mullingar, mixt er auf dem komplett live eingespielten Debüt „Elephant“ Soul, Pop, Oldschool-Rock, Folk, Country und Funk zu einem ziemlich coolen Retro-Sound! -pat

Mi, 25.10., 20 Uhr, Substage-Café, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.