S.N.O.: The Stonewall Noise Orchestra

Popkultur // Artikel vom 24.10.2012

In Sachen harter bis brutaler Gitarren macht den Schweden bekanntlich kaum wer was vor.

Die 2004 in der schwedischen Industriestadt-Idylle Borlänge gegründeten Stonerrocker S.N.O. machen da keine Ausnahme, im Gegenteil: Ihr durch unablässiges Touren livegestählter Dampframmen-Sound braucht nicht mal einen Tontechniker. Das bekommen die Ex-Mitglieder von „Demon Cleaner“ und „Greenleaf“ auch selber hin! -red

Mi, 24.10., Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.