Sonaché

Popkultur // Artikel vom 15.03.2007

Im Rahmen der "Frauenperspektiven" spielen die durch vielfache Auftritte auf Musik-Festivals in Kuba selbst sehr kubanisierten (deutschen) Sonaché.

Das Damenensemble um die kubanische Sängerin Iliana Lleiva Fundora interpretiert ihren Salsa-Son, Cha-Cha-Cha und Guajira mit einer ganz besonders reizvollen Instrumentalisierung und rhythmischer Raffinesse. -tav

Sa, 17.3., 20.30 Uhr,  Kulturzentrum Tempel www.kulturverein-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.