Sonata Arctica

Popkultur // Artikel vom 31.03.2011

Begonnen haben die finnischen Power-Metaller Sonata Arctica 1995 unter dem reichlich beknackten Namen Tricky Beans.

Am Anfang ihrer Karriere häufig mit Stratovarius verglichen, waren Sonata Arctica vor allem für Songs und Melodien bekannt, die direkt ins Gehör gingen.

Heute wandeln Tony Kakko und Co. auf den Spuren von Nightwish und Jon Oliva’s Pain, stoßen also immer wieder in Bombast- und Musical-Bereiche vor. -mex

Do, 31.3., 19 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.