Soul Diamonds

Popkultur // Artikel vom 14.06.2013

Der Stuttgarter Jazzclub Bix ist ihr zweites Wohnzimmer.

Und egal in welcher Besetzung die Soul Diamonds auftreten, immer beeindrucken sie mit Virtuosität und Vokalzauber, Improvisation und Spielfreude, Funk, Soul, R’n’B und Jazz der 60er bis 90er Jahre.

Zur All-Star-Band zählen diesmal Lilli Thornton und Butch Williams (Gesang), Peter Lehel (Saxofon), Ull Möck (Keyboards), Alvin Mills (Bass) und Obi Jenne (Schlagzeug); ihr Programm widmen sie den Klassikern von Stevie Wonder, Marvin Gaye, Chaka Khan, Aretha Franklin, Prince, Les McCann, Grover Washington Jr. und James Brown. -pat

Fr, 14.6., 21 Uhr, Casino Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Guns n’ Roses

Popkultur // Tagestipp vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...