Soul Diamonds

Popkultur // Artikel vom 14.06.2013

Der Stuttgarter Jazzclub Bix ist ihr zweites Wohnzimmer.

Und egal in welcher Besetzung die Soul Diamonds auftreten, immer beeindrucken sie mit Virtuosität und Vokalzauber, Improvisation und Spielfreude, Funk, Soul, R’n’B und Jazz der 60er bis 90er Jahre.

Zur All-Star-Band zählen diesmal Lilli Thornton und Butch Williams (Gesang), Peter Lehel (Saxofon), Ull Möck (Keyboards), Alvin Mills (Bass) und Obi Jenne (Schlagzeug); ihr Programm widmen sie den Klassikern von Stevie Wonder, Marvin Gaye, Chaka Khan, Aretha Franklin, Prince, Les McCann, Grover Washington Jr. und James Brown. -pat

Fr, 14.6., 21 Uhr, Casino Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.