Sparda Jazz Around@Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 09.03.2012

Mit seinem Mix aus Tango, Latin, Klezmer, Jazz und Musette könnte das Mannheimer Quartett Les Primitifs (Fr, 9.3., 20 Uhr) in Montevideos Altstadt ebenso bestehen wie im Hafenviertel von Marseille.

Auf die alten Haudegen um die Ex-Les-Coleumes Laurent Leroi und Erwin Ditzner folgt der „Newcomer Jazz Morning“ mit dem Hinz & Kunz Quintett (Sa, 10.3., 11.30 Uhr).

Die Jazz-Combo des Ludwig-Marum-Gymnasiums Pfinztal beherrscht Funk, Fusion und Jazz eigener und fremder Machart ebenso stilsicher wie den spontanen Jam. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...