Stephanie Neigel

Popkultur // Artikel vom 16.02.2012

Bei ihrem „Jazz Market And Crossover“-Konzert preist Stephanie Neigel eingängigen Pop mit einem Hauch von Jazz, Soul oder Blues.

Auf ihrem Trip durch die Gefühlswelten von sentimental-sinnlich bis kraftvoll-trotzig bekommt die Mannheimer Sängerin von ihrer vierköpfigen Band stilsicheres Geleit. Im April folgt dann ein Gastspiel mit ihrem erfolgreichen A-cappella-Quartett Les Brünettes. -pat

Sa, 18.2., 11.30 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL