Stromae

Popkultur // Artikel vom 14.05.2014

Seiner Aufforderung „Alors on danse“ folgte 2009 ganz Europa auf die Tanzfläche.

Vergangenen Sommer veröffentlichte der ruandisch-belgische Rapper sein zweites Album „Racine Carrée“ und landete mit harten Electro-Beats, tiefsinnigen Texten und den Auskopplungen „Formidable“ und „Papaoutai“ auch über die französischsprachigen Länder hinaus erneut in den Hitparaden.

Nachdem seine erste Deutschlandtournee schon im Vorfeld restlos ausverkauft war, gibt Stromae in Karlsruhe eines der wenigen Zusatzkonzerte. -pat

Mi, 14.5., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.