Swing Patrol, Nachtflohmarkt & Kobalt Club

Clubkultur // Artikel vom 21.06.2013

Karlsruhes Indie-Homebase liegt baustellentechnisch zwar nun im toten Winkel, beschreitet aber trotzdem munter neue Wege.

Swing Patrol zum Beispiel geht fremd: Mit seiner monatlichen „Kunststoff“-Party im Oriente war er der lokale Vorreiter des Electroswing und des Swing-Revivals. Im 20er-Jahre-Outfit gibt’s hier am Sa, 22.6. freien Eintritt.

Eintrittsfrei komm man auch zum Nachtflohmarkt am Do, 4.7. mit DJ Marcello Masturbani (Indie) – wer Schätze, Nippes & Co. verkaufen möchte, kann sich jederzeit via info@club-carambolage.de melden.

Gleich vier Akteure haben sich für den Kobaltclub am Fr, 12.7. einen lustigen Tanzreigen ausgedacht: Tex Arcana, Jane Murphy, Little L und Nicky McFly kleiden sich in Sternenstaub und zaubern einen Kessel Buntes auf die Tanzfläche. -rw ·

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL