Swingnacht Ettlingen

Popkultur // Artikel vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!

Unverfälscht und mit frischer Vitalität präsentieren Franky Doo & Savoy Satellites den Swing der 30er und 40er Jahre. Bestehend aus einem Sänger, drei Bläsern und einer vierköpfigen Rhythmusgruppe lassen sie den Sound von Count Basie und Duke Ellington wieder auferstehen.

Damit die Tanzfläche auch zwischen den Live-Sets gefüllt ist, lässt Laptophon-DJ Franky Doo Perlen der Big-Band-Ära erklingen. Zu Beginn der Jazz Age Soiree kann man um 19 Uhr beim Swingtanz-Schnupperkurs mit Franky Doo einfache Tanzschritte erlernen. -rw

Sa, 19.1., 20 Uhr (Schnuppertanzkurs 19 Uhr), Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.