Swingnacht Ettlingen

Popkultur // Artikel vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!

Unverfälscht und mit frischer Vitalität präsentieren Franky Doo & Savoy Satellites den Swing der 30er und 40er Jahre. Bestehend aus einem Sänger, drei Bläsern und einer vierköpfigen Rhythmusgruppe lassen sie den Sound von Count Basie und Duke Ellington wieder auferstehen.

Damit die Tanzfläche auch zwischen den Live-Sets gefüllt ist, lässt Laptophon-DJ Franky Doo Perlen der Big-Band-Ära erklingen. Zu Beginn der Jazz Age Soiree kann man um 19 Uhr beim Swingtanz-Schnupperkurs mit Franky Doo einfache Tanzschritte erlernen. -rw

Sa, 19.1., 20 Uhr (Schnuppertanzkurs 19 Uhr), Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …