SWR3 New Pop Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 14.09.2017

Die Pop-Welle SWR3 holt seit 1994 die spannendsten Newcomer des Jahres aus dem In- und Ausland nach Baden-Baden.

Und lockt damit rund 50.000 Besucher in die Festival-Locations Kurhaus, Festspielhaus und Stadttheater. Künstler wie Ed Sheeran, Cro, Milow, Katie Melua oder Alanis Morisette haben hier ihre ersten großen internationalen Auftritte hingelegt – und auch in diesem Jahr sind wieder jede Menge aufstrebende Musiker dabei!

Neben dem britischen Blues- und Soul-Sänger Rag’n’Bone Man (Do, 18.30 Uhr), der das „SWR3 New Pop Festival“ eröffnet, treten auf: die finnische Sängerin Alma (Sa, 17.30 Uhr), die Bluesrock-Bands Welshly Arms (Sa, 23 Uhr) und Kaleo (Fr, 23 Uhr), das Elektropop-Trio The xx (Sa, 19 Uhr), Singer/Songwriter JP Cooper (Fr, 21 Uhr) sowie Anne-Marie (Fr, 19 Uhr), Alice Merton (Do, 23 Uhr), Lola Marsh (Sa, 21 Uhr) und Wincent Weiss (Fr, 17.30 Uhr).

Auch wer keines der begehrten Tickets ergattert hat, kommt in den „New Pop“-Genuss: Alle Konzerte werden auf einer großen Leinwand vor dem Kurhaus übertragen; die Unplugged-Auftritte und Star-Talks auf der Open-Air-Livebühne können kostenlos verfolgt werden.

Auch „SWR3 Live Lyrix“ im Museum Frieder Burda, Partynächte in den angesagten Locations der Stadt oder Nightshopping gehören zum Rahmenprogramm des Festivals. Und vor dem Festspielhaus wird für die „Special“-Musikshow (Sa, 20 Uhr) mit Verleihung des „Pioneer Of Pop“-Awards der Red Carpet ausgerollt. -pat

Do-Sa, 14.-16.9., Baden-Baden
www.swr3.de/newpopfestival

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 29.04.2019

Ganz klar: Beim „Soulcáfe“ gibt allein der Groove das Programm vor.



Popkultur // Tagestipp vom 20.04.2019

„Bei Grind, Powerviolence, Krustenpunk und schnellem Screamo-Geschredder kommen auch Aufmerksamkeitsgestörte Menschen auf ihre Kosten.