Taxi Sandanski

Popkultur // Artikel vom 19.09.2014

Die vielköpfige Band Taxi Sandanski hat mit ihren Balkanbeats schon so manche Bühne vom Club bis zum Open-Air zum Tanzen gebracht.

Neben traditionellen Balkansounds spielt sie auch Gypsy Folk und eigene Stücke sowie Groove-Klassiker, die von Shantel bis zum Balkanbrass von Goran Bregović reichen. Mit Gitarre, E-Bass, aber vor allem auch viel originärer Balkanperkussion auf Tapan und Darabouka, mit Trompete, Sax und Tuba sind Taxi Sandanski echte Partygaranten. -rw

Fr, 19.9., 20 Uhr, Kurhaus, Schömberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.





Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Mit dem Mixtape „Auf dem Weg Richtung Sonne“ machte sich der „Zapata Soundz“-MC 2012 seinen Namen in der Reggae-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.