They Might Be Stars Festival

Popkultur // Artikel vom 19.09.2014

Durchweg vielversprechend besetzt ist diese Ausgabe von „They Might Be Stars“, bei der das Substage regionale Bands vor größerem Publikum auftreten lässt.

Joey Voodoo aus dem Raum Heidelberg crossovern Funk, Rock, Rap und Punk; die Karlsruher Stereodrama steuern ihren „Alternative Dance Rock“ bei und die wiedervereinigten Killertunes rocken wie am ersten Tag! -pat

Fr, 19.9., 21.25 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL