Tex

Popkultur // Artikel vom 17.05.2018

Das „Wohnzimmer der Songwriter“ ist nur noch via Youtube zugänglich, feiert aber trotz des Shutdowns von ZDF Kultur dieses Jahr zehntes Jubiläum.

Und „TV Noir“-Gründer Tex Drieschner kann’s bekanntlich auch ohne seine musikalischen Gäste, wechselt zwischen Klavier, Gitarre und Publikumsansprache, ab und an schauen befreundete Sänger als Videoprojektion auf der großen Leinwand vorbei. -pat

Do, 17.5., 20 Uhr, Substage-Café, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL