The Heartbreak Motel

Popkultur // Artikel vom 11.03.2007

The Heartbreak Motel zocken fetzigen, melodischen, Punkrock. Mal mit Ska-, mal mit Rock’n’Roll-Einschlag, aber immer mit hohem Energielevel.  Unterstützt werden die Recklinghausener von Out Of Misery aus Karlsruhe, die mit ihrem leicht progigen Hardcoresound beim letztjährigen New-Bands-Festival einen der vorderen Plätze belegen konnten. -mex

Mo, 19.3., 20Uhr, Radio Oriente

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Soulcafé

Popkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Einfach abzappeln und Spaß lässt es sich auch in der April-Ausgabe des „Soulcafés“.

>   mehr lesen...


Tower Of Power

Popkultur // Tagestipp vom 28.04.2018

Man kann das Ganze „Urban Soul Music“ nennen – oder einfach unglaublich fett, dynamisch und tanzbar.

>   mehr lesen...


Jazz & Pop Night

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Nach dem sinfonischen Konzert des Schulmusikorchesters vor kurzem zeigt der Studiengang an der Musikhochschule jetzt andere musikalische Qualitäten.

>   mehr lesen...




Äl Jawala

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Magischer Crossover aus flirrenden Balkan-Bläsern und unwiderstehlichen Grooves.

>   mehr lesen...




Zico & Alter Kaffee

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Reggae- meets Studenten-Pop heißt es beim Double-Headliner-Gig von Zico und Alter Kaffee am Fr, 27.4. im Pforzheimer Kupferdächle.

>   mehr lesen...


Pavel & Ariel / Elvira & The Soulicitors

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Songs in ungewöhnlicher Instrumentierung präsentieren der klassische Gitarrist Pavel Chlopovski und Michael Ariel Friedmann (Harfe, Flöten und anderes) am Fr, 27.4. ab 20 Uhr.

>   mehr lesen...