The House Jacks

Popkultur // Artikel vom 11.11.2014

Das Quintett aus den USA reist mit leichtem Gepäck.

Für seinen groovenden Rock-Sound muss es keine Instrumente mitschleppen; es reichen allein die Stimmen, um Gitarrensoli, Bläsersounds und Rhythmussektion verblüffend gut zu imitieren. Der fünffach lebende, x-tausendfach beliebte Beweis dafür, dass eine A-Cappella-Rockband möglich ist! -bes

Di, 11.11., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.