The Notwist

Popkultur // Artikel vom 15.07.2014

Seit die Acher-Brüder ihr Album „Neon Golden“ veröffentlicht haben, genießt das bayerische Weilheim am Ammersee in der Musikwelt einen exzellenten Ruf.

Anfang des Jahres durften sich The Notwist für ihre siebte Studioplatte „Close To The Glass“ hochloben lassen. Mit Andi Haberl (Schlagzeug/Perkussion), Max Punktezahl (Gitarre/Keyboard), Karl Ivar Refseth (Vibrafon) und Soundtüftler Martin Gretschmann scharen die als Indie-Rock-Band gestarteten Markus (Gesang) und Micha Acher (Bass) eine Livebesetzung um sich, die aus Grübelsongs und Abgehnummern, komplexen elektronischen Tracks und schlichten akustischen Liedern, jazzartigen Passagen und Lärmgewittern ein echtes Bühnenereignis macht! -pat


Di, 15.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...