The Parlotones

Popkultur // Artikel vom 11.04.2011

In ihrer Heimat Südafrika sind The Parlotones absolute Superstars.

Und auch in Großbritannien füllen sie alleine durch Mundpropaganda Tausender-Hallen. Am Kap ist das Johannesburger Rock-Quartett längst ein Multi-Platin-Act, der auf der Amtseinführung des neuen Präsidenten, beim Live Earth und dem Africa Day spielt, ihre letzte CD verkaufte mehr als Coldplay, Oasis und die Killers zusammen.

Der Sound ist mal treibend, mal gefühlvoll schmeichelnd. Die Texte prangern genauso soziale Problematiken an, wie sie auch der Romantik der Liebe huldigen. -mex

Mi, 13.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.