The Patricks - "Milk Me!"

Popkultur // Artikel vom 29.06.2008

Nach mitreißenden Gigs wie etwa beim "Fest" 2007 gibt es The Patricks endlich auch für den Hausgebrauch.

Auf ihrem Erstling "Milk Me!" kreuzen die fünf jungen Karlsruher Burschen Cecil B (Vocals, Synthies), Sir Henry (Keys, Synthies), Butterfly (Bass, Synthies), Timekut (Git.) und Drummer Copkillah 80er-Jahre-Casiosounds mit rotzigen Punkriffs, wavige Tristesse mit Elektro/Dance-Hedonismus.

Joy Division meets Hot Chip meets Gorillaz, um mal ein paar ganz große Hausnummern zu nennen. Jugendliche Unbekümmertheit, augenzwinkernder Humor, eingängige Melodien und ungemein tanzbare Rhythmen – das macht Laune, begeistert und weckt die Lust auf das nächste Patricks-Konzert (z.B. am 12.7. bei der INKA-Party in der Stadtmitte). Das schmissige "Nordic Walking" ist ohnehin schon zum Insider-Ohrwurm in der Fächerstadt avanciert... -th

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit dreifacher Frauenpower tritt das Stuttgarter Rock’n’Roll-Quartett Gracefire an.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Die „Schweinerock-geschwängerte Punkrock-Dampflok“ ist nach Terrorfett der letzte Schrei aus der Hackerei!





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.