The Puppini Sisters

Popkultur // Artikel vom 11.07.2015

In Wahrheit sind die fabelhaften Puppini Sisters gar nicht verwandt.

Aber wer so harmonisiert wie Marcella Puppini, Kate Mullins und Emma Smith, kann die Familienverhältnisse gut und gerne angleichen. Die Londoner Jazz Girl Group gilt nicht umsonst als Inbegriff des Vintage-Swing-Pop.

Auch beim „Zeltival“-Special im KA300-Pavillon lassen sie den vor allem durch die Andrew Sisters geprägten Sound der 40er und 50er neu aufleben, indem die drei Grazien nebst Begleitband augenzwinkernde Nostalgie mit evergreenen Standards und modernen Pop-Perlen verbinden und die Arrangements in eine von frechen und humoristischen Einlagen gespickte Show verpacken. -pat

Sa, 11.7., 20 Uhr, Zeltival, KA300-Pavillon, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



ßpaced #12

Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Die Anstoß e.V. präsentiert coolen Hip Hop zum Sofabouncen ab nachmittags mit neuen Turntable-Konzepten von DJ Stean und fetten Bässen von Karaboga.

>   mehr lesen...




Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...