The Seniles, Fondükotze & Biestig

Popkultur // Artikel vom 23.11.2014

Plüschi lässt seine Züri-Connection spielen!

Zur „Punk Matinee“ kommen die Seniles um Szene-Urgestein Alain The Vinyl-Pirate sowie Fondükotze mit 80er-Hardcore-Punk, überwiegend schwyzerdütschen Texten und dem Hackerei-Küchenchef himself an den Drums. Auch seine Biestig-Töchter Anne und Jule dürfen sich mit ihrem „Riot Girl Speed Punk“ an der kleinen Hausmusik beteiligen. -pat

So, 23.11., 17 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.