The TransAtlantic Collective

Popkultur // Artikel vom 03.12.2008

Die Mitglieder vom TransAtlantic Collective, darunter Pianist Kristjan Randalu, zählen zu einer vielversprechenden, jungen Musikergeneration aus London und New York.

Auf ihrem Debüt-Album „Traveling Song“ entstauben sie den klassischen Jazz, ohne ihn seiner organischen Gestalt zu berauben. Vor kurzem war The TransAtlantic Collective noch als Support des legendären Jazz-Schlagzeugers Roy Haynes in Großbritannien zu hören – nun darf der frische musikalische Wind endlich auch durch Deutschland wehen. -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL