The Voice Of Germany

Popkultur // Artikel vom 03.01.2016

Zum fünften Mal geht „The Voice Of Germany“ seit Oktober auf Stimmenfang.

Wer die Coaches Stefanie Kloß, Michi Beck, Smudo, Rea Garvey und Andreas Bourani in Blind Auditions und Battles überzeugt, qualifiziert sich für die Liveshows – auch außerhalb des TV-Studios: Bevor die Fernsehzuschauer den Sieger küren, dürfen die acht Halbfinalisten sowie zwei vom Publikum gewählte Wildcard-Gewinner außer Wertung mit der TVOG-Band und Special Guests auf Tournee gehen. -pat

So, 3.1., 19 Uhr, Schwarzwaldhalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL