The Voyagers feat. Bilonda

Popkultur // Artikel vom 04.08.2016

Der künstlerische Leiter der „Rhythm & Blues“-Reihe und der Band „The Voyagers“, Ralf Heinrich, präsentiert immer wieder herausragende Stimmen, die solo eher unbekannt sind, aber im Hintergrund viele weltweit bekannte Produktionen und Shows anschieben.

Dazu zählt auch die stimmgewaltige Sängerin Bilonda, die klassischen Jazz, Soul und Gospel, aber auch moderne Disco-Sounds und Hip-Hop im Repertoire hat und schon für ungezählte Compilations des renommierten House-Labels Ministry Of Sounds vor dem Mikro stand.

Do, 4.8., 20 Uhr, Kurhaus Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.