The Voyagers feat. Bilonda

Popkultur // Artikel vom 04.08.2016

Der künstlerische Leiter der „Rhythm & Blues“-Reihe und der Band „The Voyagers“, Ralf Heinrich, präsentiert immer wieder herausragende Stimmen, die solo eher unbekannt sind, aber im Hintergrund viele weltweit bekannte Produktionen und Shows anschieben.

Dazu zählt auch die stimmgewaltige Sängerin Bilonda, die klassischen Jazz, Soul und Gospel, aber auch moderne Disco-Sounds und Hip-Hop im Repertoire hat und schon für ungezählte Compilations des renommierten House-Labels Ministry Of Sounds vor dem Mikro stand.

Do, 4.8., 20 Uhr, Kurhaus Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 11.09.2020

Nach einer langen Zwangspause startet der Tempel endlich wieder live durch – im Scenario mit einem kleinen, aber feinen Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 15.08.2020

Nach dreimonatiger Zwangspause wagten sich die Tollhäusler Mitte Juni mit ihrem „Lucky 100 Sommerfestival“ wieder in die Öffentlichkeit.



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2020

Corona-Krisengipfel auf der Substage-Terrasse mit den Bookerinnen Fabienne Stocker & Vivien Avena.