Xsahara Nights feat. Vieux Farka Touré & Bombino

Popkultur // Artikel vom 03.08.2016

Bei der „Xsahara Night“ stehen zwei der prominentesten afrikanischen Gitarristen zusammen auf der „Zeltival“-Bühne.

Bombino verbindet das musikalische Erbe von John Lee Hooker, Jimi Hendrix, Carlos Santana und Jimmy Page mit dem hypnotischen Desert-Blues-Groove, während Vieux Farka Touré die schwindelerregend-flüssigen Phrasierungen seines Vaters, der malischen Gitarrenlegende Ali Farka Touré, mit der afrikanischen Bluesrock-Variante von Bands wie Tinariwen zu einer kraftvoll-beseelten Musik vereint. Beide Gitarristen bestreiten ein eigenes Set, ehe sie gen Ende ihren gemeinsamen Weltpremierenauftritt geben. -pat

Mi, 3.8., 20 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...