The Wissel Tang Camatta

Popkultur // Artikel vom 12.06.2016

Die Jazzclub-Konzerte im Kunstverein sind zumeist dem Impro-Jazz vorbehalten.

Georg Wissel (Saxofon/Klarinette), Achim Tang, Bass und Simon Camatta (Drums/Perkusion) spüren bei ihrem spontanen, intensiven Interagieren den Verästelungen im Inneren des Geräusches nach, spielen mit Groove-Versatzstücken und Melodiefragmenten und haben auch Sinn für die bizarren und absurden Seiten der Klänge.

So, 12.6., Beginn wegen der EM: 18 Uhr (!), Badischer Kunstverein (Jazzclub-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL