They Might Be Songwriter-Stars

Popkultur // Artikel vom 28.09.2012

Aufgalopp der Songwriter!

Da darf Jan Wittmer, der sich zum Everybody’s Darling der hiesigen Szene gemausert hat, nicht fehlen. Viel Popappeal versprüht auch die erste EP von Anica: Verspielte Arrangements, Lieder über Blind Dates und natürlich über die Liebe selbst gab es da zu hören.

Auf ihrer Social-Media-Präsenz ließ sie kürzlich mit neuerworbenen Mandolinenskills und frischem Songmaterial aufhorchen. Mit ihren englischen Texten ist sie damit idealer Wegbereiter für das Highlight des Abends, wenn Perry O’Parson mit brüchig-sehnsuchtsvoller Stimme und der Prärie im Blick den Release seiner jetzt vierten CD feiert. Groß angelegtes Americana-Songwriting gibt’s also auch aus Karlsruhe. -swi

Fr, 28.9., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Trivium

Popkultur // Artikel vom 20.08.2017

Trivium aus Orlando gehören nicht nur zu den fleißigsten Thrash-Metal-Vertretern, sie sind auch eine der progressivsten Kräfte der Szene.

>   mehr lesen...




The Generators

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Einen echten Klassiker haben die aus den Überresten von Schleprock entstandenen Generators seltsamerweise in 20 Jahren nie zustande gebracht.

>   mehr lesen...




Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

>   mehr lesen...




Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...