„They Might Be Stars“...

Popkultur // Artikel vom 17.04.2009

...lautet der Slogan, unter dem das Substage Newcomerbands regelmäßig die Chance gibt, unter professionellen Bedingungen aufzutreten.

Des Öfteren bleibt der willige Rockschreiber aber ratlos: Laut Info spielen z.B. Torcido Blues, Jazz, Rock, Metal und Klassik – neben allen anderen Stilen wohlgemerkt – nur dass sich das Ganze auf Myspace dann eher als eine Art Emo-Folk entpuppt.

Three Penny Jenny dagegen verweigern jede Info zur Musik, scheinen sich aber unentwegt in Bars aufzuhalten. Full Spin versprechen eher Crossover statt dem gelieferten MOR-Rock, treiben es insgesamt aber nicht ganz so dolle. Wird Zeit, dass das Popnetz mal wieder einen seiner Kurse im Bandinfoschreiben anbietet. -mex

Fr, 17.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.substage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …