„They Might Be Stars“...

Popkultur // Artikel vom 17.04.2009

...lautet der Slogan, unter dem das Substage Newcomerbands regelmäßig die Chance gibt, unter professionellen Bedingungen aufzutreten.

Des Öfteren bleibt der willige Rockschreiber aber ratlos: Laut Info spielen z.B. Torcido Blues, Jazz, Rock, Metal und Klassik – neben allen anderen Stilen wohlgemerkt – nur dass sich das Ganze auf Myspace dann eher als eine Art Emo-Folk entpuppt.

Three Penny Jenny dagegen verweigern jede Info zur Musik, scheinen sich aber unentwegt in Bars aufzuhalten. Full Spin versprechen eher Crossover statt dem gelieferten MOR-Rock, treiben es insgesamt aber nicht ganz so dolle. Wird Zeit, dass das Popnetz mal wieder einen seiner Kurse im Bandinfoschreiben anbietet. -mex

Fr, 17.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.substage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.