They Might Be Stars, Local Triple Nights & New Bands Festival

Popkultur // Artikel vom 20.05.2016

Dieser Tage wird (fast) alles aufgeboten, was Karlsruhe an Local-Hero-Dates zu bieten hat!

Bei „They Might Be Stars“ (Fr, 27.5.) im Substage stellen die Sons Of Sounds (Art Rock) mit Nachtschatten und den Brettenern Unrepentant (Melodic Death Metal) ihr neues Album „In The Circle Of The Universe“ vor.

Dazu gibt’s drei „Local Triple Nights“ (Fr, 20./27.5. und 3.6.) im Jubez: Auf Mess Up Your DNA (Crossover) und die Rastatter Idolence (Alternative Rock) und Lesson At Its Finest (Melodic Hardcore) folgen das Alternative-Trio The Ikarus Effect, Bash und Mareefield sowie die rockfokussierten Hybrid Heads, Ox um „Fire On Dawson“-Gitarrist Simon Ochs und Dead Man’s Carpet aus Bruchsal. Beginn: 21 Uhr.

Zwischendrin geht hier noch die dritte Vorrunde des „New Bands Festivals“ (Sa, 21.5., 20 Uhr) u.a. mit Black Theatre (Alternative), der Cristiano Matos Group (Fusion), Heroes Of Defeat (Rock), Kaptain Kaizen und Toxicated Bambi (Punk) über die Bühne. Wie’s im Erfolgsfalle laufen kann, zeigen Grizzly (Sa, 28.5., 19 Uhr, Jubez), die ihren „Heavy Pop-Punk“ abendfüllend präsentieren dürfen. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2019

Dieses Quartett aus Cincinnati hat sich in der hintersten Nische des 70ies-Rock irgendwo zwischen Analogy und Mellow Candle sein Plätzchen gesucht.