Three Man Acoustic Jam

Popkultur // Artikel vom 11.06.2009

Eine durchaus ungewöhnliche, weil akustische Partyband sind Cherry Red, die seit 1991 jährlich rund 100 Shows im In- und Ausland spielen.

Mit einer Gitarre, einem Bass und Percussion machen Angelo Christidis, Jens Krieg und Enzo Morgana mit ihrem handgemachten Rock dank ausdrucksstarker, gut harmonierender Stimmen und grooviger Percussion auch ohne riesige Boxentürme mächtig Druck. -rowa


Fr, 12.6., 19 Uhr, Lago-Bowlingcenter, Karlsruhe (Open Air, bei schlechtem Wetter indoor)
www.lago-bowling.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …