Timo Gross Blues Band

Popkultur // Artikel vom 28.02.2007

Wenn man aus Bad Bergzabern stammt, macht man sich normalerweise nicht automatisch verdächtig, ein außergewöhnlicher Blueser zu sein. Anders liegt der Fall bei Timo Gross und seiner Blues Band.

Mit seinem aktuellen Album "Travellin'" im Gepäck macht sich Gross mit seinen langjährigen Mitstreitern Michael Siegwart (Drums) und Frowin Ickler (Bass) auf die Reise auch in unsere Stadt, um seiner "Strat" Töne zu entlocken, die Fans an das Blaue im Menschen glauben lassen. Zehrend von der Erfahrung aus über 500 gemeinsamen Gigs läuft die Timo Gross Blues Band wie eine "gut geölte Maschine" und "startet dort, wo andere ihre Zugabe geben". Das ist Blues, wie er 2007 klingen muss. Man darf gespannt sein. -tfr

Fr, 2.3., 20.30 Uhr, Jubez

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...