Tito & Tarantula

Popkultur // Artikel vom 18.06.2009

Alle paar Jahre wieder wird die Substage-Unterführung zur Titty Twister Bar aus Robert Rodriguez’ Filmklassiker „From Dusk Till Dawn“.

Und alle paar Jahre rennt man wieder hin, obwohl Salma Hayek (genau, die mit der Schlange) doch schon letztes Mal wieder nicht getanzt hat. Egal, die Musik ist ja auch so gut: Trockener, gemeingefährlicher Wüstenrock-Stil trifft auf melancholischen Pop; Mexiko ist nicht weit, und auch der Blues und die psychedelischen 70er Jahre kommen zu ihrem Recht.

Die Reduzierung auf ihren Superhit „After Dark“ wird Tito Larriva und seiner Entourage ohnehin nicht gerecht. Neben den Veröffentlichungen seiner Band (neues Album: „Back Into Darkness“) schrieb Larriva die Filmmusik u.a. für Oliver Stones „U-Turn“, Wim Wenders „The Million Dollar Hotel“ oder David Byrnes „True Stories“. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.