Tito & Tarantula

Popkultur // Artikel vom 18.06.2009

Alle paar Jahre wieder wird die Substage-Unterführung zur Titty Twister Bar aus Robert Rodriguez’ Filmklassiker „From Dusk Till Dawn“.

Und alle paar Jahre rennt man wieder hin, obwohl Salma Hayek (genau, die mit der Schlange) doch schon letztes Mal wieder nicht getanzt hat. Egal, die Musik ist ja auch so gut: Trockener, gemeingefährlicher Wüstenrock-Stil trifft auf melancholischen Pop; Mexiko ist nicht weit, und auch der Blues und die psychedelischen 70er Jahre kommen zu ihrem Recht.

Die Reduzierung auf ihren Superhit „After Dark“ wird Tito Larriva und seiner Entourage ohnehin nicht gerecht. Neben den Veröffentlichungen seiner Band (neues Album: „Back Into Darkness“) schrieb Larriva die Filmmusik u.a. für Oliver Stones „U-Turn“, Wim Wenders „The Million Dollar Hotel“ oder David Byrnes „True Stories“. -mex


Do, 18.6., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.substage.de
www.titoandtarantula.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...