Trio unter Strom

Popkultur // Artikel vom 04.05.2008

Hörgewohnheiten rein in die Waschmaschine und eine Stunde lang kräftig durchschleudern.

So oder so ähnlich muss man sich die Wirkung dieses Konzertabends vorstellen, bei dem das Trio unter Strom Hörgänge und Hirnwindungen elektroakustisch durchlüften wird. Pascal Battus erzeugt mit einer auf dem Tisch liegenden Gitarre überraschend vielseitige Klänge.

Michael Johnsen fabriziert mit seinen kleinen Kästchen und Böxchen wundersame Geräusche. Und Thomas Lehn schließlich (wohl der meistgefragte Synthesizerspieler der europäischen Improvisationsszene) holt aus seinen alten analogen Geräten Klänge heraus, die eine schon fast körperliche Intensität entwickeln. Hochspannung garantiert! (pm)

Sa, 10.5., 20 Uhr, Jazzclub im Badischen Kunstverein, Waldstraße 3
www.badischer-kunstverein.de
www.jazzclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




The Atomic Bitchwax & The Real McKenzies

Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2018

Aus zwei Dritteln Monster Magnet besteht dieses „Super Stoner Rock“-Trio.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...