TV Noir Konzerte #8

Popkultur // Artikel vom 07.01.2013

Bei der achten Ausgabe der „TV Noir“-Konzertreise sind die Tasteninstrumente ausschlaggebend.

Enno Bungers folkiger Indie-Pop trifft dabei auf den flächigen Dream-Pop von Me And My Drummer. Des wahlberliner Duo vertraut für seine Songs zwischen euphorisierter Tanzbarkeit und stillem Innehalten allein auf Matze Pröllochs Schlagzeug, Synthesizer, Piano und die ebenso kraftvolle wie sehnsüchtige Stimme von Charlotte Brandis.

Mit recht unkonventionellem Instrumenteneinsatz, Piano, jazzigem Schlagzeug und Klangquellen wie Fahrradspeiche und Hackbrett zeichnet Enno Bunger seine liedgewordenen Bilder einer vergangenen gemeinsamen Zeit, vor der man sich tief verneigt. Und wieder seiner eigenen Wege geht.

INKA verlost zum gemeinsamen „TV Noir“-Konzert von Enno Bunger und Me And My Drummer im Jubez 2 x 2 Tickets. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis So, 27.1. unterm Stichwort „TV Noir Konzert #8“. -pat

Do, 31.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.tvnoir.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...