UK Subs & TV Smith

Popkultur // Artikel vom 18.02.2016

So lange Charlie Harper lebt... ist Punk Not Dead!

Wer ihn vergangenes Jahr auf der Hackerei-Stage gesehen hat, mag nicht glauben, dass dieser der Ursuppe des Punk entstiegene Sänger auch schon die 70 überschritten hat und 2016 mit seinen UK Subs 40th Anniversary feiert!

Zwischenzeitlich ist Platte Nummer 25 draußen; auf „Yellow Leader“ setzen die Subs unbeirrt ihren Running Gag fort, für jeden Buchstaben des Alphabets ein Album zu veröffentlichen. Und mit Adverts-Mitbegründer TV Smith wird der Abend noch ein bisschen legendärer! -pat

Do, 18.2., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...