Unhold

Popkultur // Artikel vom 15.03.2019

„Alpine Distortion“ haben die Berner Unhold schon Anfang der 90er ihren atmosphärischen Metal gemünzt.

Der Mix aus Sludge, Doom, Post-Metal und Noise Rock kommt wie ein kriechendes Riffmonster daher, vor dem es kein Entrinnen gibt. Im Anschluss tobt der „Ballroom Blitzkrieg“ mit den DJs Chainzz und Mogli. Unbeschwerter geht es am Vorabend bei der fünften Karlsruher „Stand-up Comedy Night“ zu, die musikalisch von Get Hypnotized (Garage/Indie) abgelöst wird. -pat

Comedy Night: Fr, 15.3., 20.30 Uhr; Unhold: Sa, 16.3., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.