Unhold

Popkultur // Artikel vom 15.03.2019

„Alpine Distortion“ haben die Berner Unhold schon Anfang der 90er ihren atmosphärischen Metal gemünzt.

Der Mix aus Sludge, Doom, Post-Metal und Noise Rock kommt wie ein kriechendes Riffmonster daher, vor dem es kein Entrinnen gibt. Im Anschluss tobt der „Ballroom Blitzkrieg“ mit den DJs Chainzz und Mogli. Unbeschwerter geht es am Vorabend bei der fünften Karlsruher „Stand-up Comedy Night“ zu, die musikalisch von Get Hypnotized (Garage/Indie) abgelöst wird. -pat

Comedy Night: Fr, 15.3., 20.30 Uhr; Unhold: Sa, 16.3., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.