Unhold

Popkultur // Artikel vom 15.03.2019

„Alpine Distortion“ haben die Berner Unhold schon Anfang der 90er ihren atmosphärischen Metal gemünzt.

Der Mix aus Sludge, Doom, Post-Metal und Noise Rock kommt wie ein kriechendes Riffmonster daher, vor dem es kein Entrinnen gibt. Im Anschluss tobt der „Ballroom Blitzkrieg“ mit den DJs Chainzz und Mogli. Unbeschwerter geht es am Vorabend bei der fünften Karlsruher „Stand-up Comedy Night“ zu, die musikalisch von Get Hypnotized (Garage/Indie) abgelöst wird. -pat

Comedy Night: Fr, 15.3., 20.30 Uhr; Unhold: Sa, 16.3., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.