Uni-Sommerfest 2012

Popkultur // Artikel vom 28.06.2012

Auch 2012 gibt es kaum eine Ecke rund um Mensa und 24-Stunden-Bib, die vom größten studentischen Festival der Region nicht in irgendeiner Weise musikalisch oder kulinarisch genutzt wird.

Zum kostenlos betretbaren Außenbereich gehört die Forumsbühne, auf der um 16.45 Uhr der Jazz-Chor des KIT die O-Phase des Festivals einläutet. Es folgen die Rocker von Egg Bites Chicken (18 Uhr) sowie Punk in der rauen (Radio Havanna, 19.30 Uhr) und der Ska-Variante (Wisecräcker, 21.30 Uhr).

Auf der Karlsruher Bühne spielen Netzwerk (Punk, 17.30 Uhr), Letters From Dave (Rock/Pop, 18.30 Uhr), Stereo Dynamite (Punk/Hardcore, 19.45 Uhr) und Mom’s Day (Melodic Punkrock, 21 Uhr). Kleinkunst-Mitmachprogramm von Jonglage bis zum Offenen Theatertreff, Sportmöglichkeiten und Kinderbetreuung runden das Outdoor-Programm ab. Im Mensakomplex geht’s später für 3 (VVK) bzw. 4 (Abendkasse) Euro weiter.

Die Festsaalbühne beschallen die „Actionfilm-Dance-Band“ RockRainer (23 Uhr), das Gameboy-Gitarren-Duo pornophonique (0.45 Uhr) und Captain Capa vom Hamburger Electropunk-Label Audiolith (2.15 Uhr). Drei Dancefloors stehen zur Auswahl: Drum & Bass im Studentenhaus, Mixed Party Music in der Neuen Mensa sowie Reggae und Dancehall im Mensafoyer. -fd

Sa, 30.6., Campus (ab 15 Uhr), Mensa und Studentenhaus des KIT (ab 21 Uhr), Karlsruhe
www.usta.de/unifest

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




Clowns & Bonecrusher

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Die zu den profiliertesten HC-Punk-Bands Australiens zählenden Clowns sind sehr gern gesehene Gäste der Hackerei.

>   mehr lesen...




The Dead Daisies

Popkultur // Tagestipp vom 18.07.2018

Das einzig Beständige bei der Hardrock-Supergroup war von Gründung an die Veränderung und Gitarrist David Lowy.

>   mehr lesen...




Yael Deckelbaum & The Mothers

Popkultur // Tagestipp vom 17.07.2018

Die kanadisch-israelische Künstlerin und Friedensaktivistin, als Gründungsmitglied des israelischen Frauentrios Habanot Nechama dort ein Popstar, schrieb 2016 „Prayer Of The Mothers“, das zur Hymne der Frauenfriedensbewegung Women Wage Peace wurde.

>   mehr lesen...