Viktoriya Yermolyeva aka Vika Goes Wild

Popkultur // Artikel vom 14.12.2016

Als klassische Pianistin gewann sie bis 2005 zahlreiche internationale Wettbewerbe, seit rund zehn Jahren widmet sich Viktoriya Yermolyeva aber vor allem Metal-Covers.

Ihre Videos auf Youtube machten die Ukrainerin, die im Herbst ihr erstes Album mit Coverversionen und eigenen Tracks veröffentlichen wird, zum Internet-Star. Anspieltipp: System Of A Down.

Mi, 14.12., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.