Villa Open Air in Malsch

Popkultur // Artikel vom 21.06.2008

Sechs punkige Bands gibt's beim Villa Open Air in Malsch, und das für lau!

Look Behind The Scenes spielen RATM-Covers, aggressiv und mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch, die Oralapostel aus Karlsruhe haben sich dagegen dem Ziel verschrieben, Kinderpunk salonfähig zu machen. Mit ihrem ersten "Meisterwerk" mit dem sprechenden Titel "Klassenarbeit" könnte die Herkulesaufgabe gelingen!

Evo Devo zocken einen groovigen Mix aus Punkrock, Alternative und Metal mit Hang zur Melodie, Chuzpa frühen Ärzte-Punk, haben dafür aber 'ne hübsche Sängerin. Außerdem mit dabei: Cookie Of The Joke (Hardcorepunkrockska) und Punkpinguin (Pinguinpunk). -mex

Sa, 21.6., 17 Uhr, Villa, Malsch - präsentiert von INKA

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.