J.L. Tucker

Clubkultur // Artikel vom 21.06.2008

J.L. Tucker ist mittlerweile Hamburger.

Dort moderiert er jeden Freitag die Radiosendung PhonanzaFM
(www.phonanza.de) und dreht in verschiedenen Hanse-Clubs wie Mandalay, Waagenbau oder SM Bar regelmäßig seine Platten, gemütliche Sets in der Düsseldorfer Anaconda Bar nicht ausgeschlossen.

Mit Florian Schirmacher (u. a. Connaisseur, Cadenza, Poker Flat) hat er zudem das Projekt "Leib und Seele" (www.myspace.com/leibundseele) am Start. Deephouse, Detroit und der eine oder andere Schlenker in andere Genres kommen beim ersten "Heimspiel" am Sa, 21.6. ab 23.30 in der Mood Lounge auf die Decks.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL