Viviane de Farias im Trio

Popkultur // Artikel vom 20.05.2009

Besonderes präsentiert die brasilianische Sängerin Viviane de Farias bei diesem ganz besonderen Heimspiel.

Ihr Balakumbala Duo mit Mauro Martins am E-Bass wird für ihr Konzert in der Hemingway Lounge von Percussions-Gast Borel de Souza aus Rio de Janeiro verstärkt.

Auf der Setlist stehen Songs und Stile des großen brasilianischen Musikuniversums, vom rituellen Macumba-Gesang über die Rhythmen des Nordostens bis zum Samba. Eigene Kompositionen, Improvisationen und gewagte Scat-Exkursionen inklusive. -rowa

Sa, 23.5., 20.30 Uhr, Hemingway Lounge, Uhlandstraße 26, Karlsruhe
www.hemingwaylounge.de
www.myspace.com/vivianedefarias

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.