VVK-Start: Zeltival 2013

Popkultur // Artikel vom 13.05.2013

Früher als bislang ist das Tollhaus in den „Zeltival“-Vorverkauf gestartet.

Und unter den ersten bekanntgegebenen Terminen sind einige vielversprechende Karlsruher Premierenauftritte: allen voran der amerikanische Star-Trompeter Wynton Marsalis (13.7.) und das Jazz At Lincoln Center Orchestra, gefolgt von der Latin-Großformation Ondatropica (16.7.), der britischen Alternative-Legende Tindersticks (23.7.) und den Flamenco-Erneuerern La Shica (26.7.).

Dazu kommen gute Bekannte wie Konstantin Wecker (28.6.), das Ukulele Orchestra Of Great Britain (7.7.), Reggae-Artist Patrice (6.7.), Jazz-Funker Trombone Shorty (9.7.) oder die Americana-Tex-Mex-Band Calexico (10.7.). Jane Birkin (25.7.) holt ihr vergangenes Jahr krankheitsbedingt abgesagtes Serge-Gainsbourg-Konzert nach. Und als eine der heißesten Entdeckungen macht das niederländische Kyteman Orchestra (2.8.) mit mehr als 50 Mann und einem Hip-Hop-Electro-Jazz-Fusion-Mash-Up die Bühne unsicher! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.