Wake Up Festival 3.0

Popkultur // Artikel vom 20.12.2014

Der Winterschlaf muss warten.

Denn die dritte Auflage des „Wake Up Festivals“ bietet acht regionale Bands auf einen Schlag! Das Line-up bilden Keith Hawkins (18 Uhr/Indie-Reggae-Rock), Stereo Native (18.45 Uhr/Synth Rock), Lesson At It’s Finest (19.30 Uhr/Melodic Hardcore), Caligo Durus (20.15 Uhr/Mittelalter-Metal), Bender (21 Uhr/Southern Rock/Foto), Left Thumb Up (22 Uhr/Punkrock) und Stepfather Fred (23 Uhr/Heavy Alternative Rock). -pat

Sa, 20.12., 17.30 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.